Bolivianisch-deutsche Hochzeit in Würzburg

Eigentlich war die Hochzeit von Johanna und Carlos schon mehr deutsch, aber geprägt vom südamerikanischen Temperament der Gäste aus Bolivien.

Der Tag begann für mich als Hochzeitsfotograf mit der Vorbereitung der Braut im Hotel „Würzburger Hof“, gefolgt von einer sehr emotionalen Trauung im Käppele – der (in meinen Augen) schönsten Kirche in Würzburg.
(Nebenbei bemerkt: Der Kommentar des Pfarrers nach den Gottesdienst beim Sektempfang im Klostergarten: „Engagiert zur Stelle, wenn es nötig war, und zurückhaltend, wenn es stören könnte. Sie waren als Hochzeitsfotograf vorbildlich.“)

Während der Weinkeller-Führung der Gäste im Juliusspital hatten wir am Spät-Nachmittag ein bisschen Zeit für Brautpaar-Portraits auf der Alten Mainbrücke, wo die Würzburger Innenstadt wieder zum Schauplatz für Europas größtes Straßenkunstfestival STRAMU wurde – und Johanna und Carlos zu gefeierten Stars des Festivals. Am Abend heizten dann noch die Jets gewaltig ein, so dass der ganze Tag zu einem rauschenden Fest der verschiedenen Kulturen wurde.

Hochzeit Wuerzburg 04

Emotionaler Moment bei Auszug der Gäste

Hochzeit Wuerzburg 01

Grandioser Einzug der Braut im Käppele

Hochzeit Wuerzburg 06

Gruppenfotos müssen nicht steif sein

Hochzeit Wuerzburg 12

Showeinlage auf der Alten Mainbrücke – Die Stars beim STRAMU

Hochzeit Würzburg 14

In den Weinkellern des Juliusspitals Würzburg

Hochzeit Würzburg 16

Der Garten-Pavillion des Juliusspitals. Stilvolles Ambiente

Party Hochzeit Würzburg 20

|Pin it!|Zum Seitenanfang|Kontaktformular|83,99,104,114,101,105,98,101,110,32,83,105,101,32,109,105,114,32,112,101,114,32,69,109,97,105,108,33!liamE rep rim eiS nebierhcS|Blog abonnieren!

Ihre Emailadresse wird nicht veröffentlicht Required fields are marked *

*

*

f a c e b o o k