Hochzeit auf Schloss Romrod

Ich traf Elke in einer der Hochzeitssuiten im Turm von Schloss Romrod bei den Vorbereitungen auf ihren großen Tag. Elke und Mirko aus Frankfurt hatten sich für eine freitheologische Trauung entschieden im wunderschöne Innenhof von Schloss Romrod. Die ehrwürdigen Mauern des modern sanierten Schlosses sind für einen Hochzeitsfotografen eine Traumkulisse: Sie bieten den Blick von oben auf das Geschehen und die gesamte Hochzeitsgesellschaft. Schon der Einzug der Braut mit dem Brautvater durch das Tor war ein mit Spannung erwarteter Moment; die Trauungszeremonie selbst enthielt verschiedene interessante Riten, wie z.B. das Glockensignal einer Schiffsglocke und das gemeinsame Befüllen einer Sanduhr. Wie man auf den Bildern sieht, kam der Spaß nicht zu kurz; vor allem beim Sektempfang im idyllischen Schlosspark am kleinen Teich wurde richtig ausgelassen gefeiert. Das rundherum gelungene Fest von Elke und Mirko machte mir klar: Schloss Romrod ist ein besonderes Kleinod für Hochzeiten – mitten in Deutschland zwischen Frankfurt und Kassel.

Hochzeitsfotograf Romrod

|Pin it!|Zum Seitenanfang|Kontaktformular|83,99,104,114,101,105,98,101,110,32,83,105,101,32,109,105,114,32,112,101,114,32,69,109,97,105,108,33!liamE rep rim eiS nebierhcS|Blog abonnieren!
Birte - 23. Februar 2012 - 00:02

Einfach bezauberndes Bild…

Ihre Emailadresse wird nicht veröffentlicht Required fields are marked *

*

*

f a c e b o o k