Hochzeitsfotos in Florenz (Firenze)

An einem verregneten Oktobertag haben sich sieben Leute im Kleinbus auf den Weg gemacht ins 900 km entfernte Florenz, verliebte Hochzeitsbilder in der Stadt mit der großen Geschichte und dem typisch italienischen Flair zu machen. Aber der Regen blieb – zwei Tage ohne Unterbrechung. Und kalt war’s. Zeit für mich als Hochzeitsfotograf auch versteckte Locations für die Bilder zu erkunden und Zeit für Kultur, so z.B. eine beeindruckende Marilyn-Monroe-Ausstellung.  Auffallend waren die vielen alten Fotografien vom Leben in Florenz. Diese haben mich dann auch zu einer historischen Bearbeitung einiger Aufnahmen animiert. Irgendwie passt das zu Florenz, dachte ich mir. Sehr bewundert habe ich die Hingabe des Brautpaares (inzwischen natürlich Ehepaares) Bernadette und Maurizio, bei dessen florentinischer Verwandtschaft wir drei Tage eine wirklich nette Gastfreundschaft erlebt haben.

Hochzeitsfotograf Florenz

Hochzeitsbilder in FlorenzHochzeitsfotos FlorenzHochzeitsfotograf FlorenzFlorenz Hochzeit

 

|Pin it!|Zum Seitenanfang|Kontaktformular|83,99,104,114,101,105,98,101,110,32,83,105,101,32,109,105,114,32,112,101,114,32,69,109,97,105,108,33!liamE rep rim eiS nebierhcS|Blog abonnieren!
Rudi - 11. November 2012 - 21:13

Mein lieber Johannes – Hut ab! Da sind ein paar preisverdächtige Bilder dabei. Großartig!

Fernando Colaço - 13. November 2012 - 17:19

Fantastic photographs. You really know how to photography at urban street, and those streets become your natural scenery. The b/ws are awesome. Congrats.

Julia Sikira - 23. November 2012 - 16:20

Wundervolle Fotos mit klasse!

Ihre Emailadresse wird nicht veröffentlicht Required fields are marked *

*

*

f a c e b o o k