Kaffeebohnen statt Reis – Eine besondere Hochzeit in Traustadt

Hochzeit in TraustadtMeine zweite Hochzeit in diesem Jahr am ersten Märzwochenende war gleich ein Knaller, der das Herz eines Hochzeitsfotografen höher schlagen lässt. An dieser Hochzeit war wirklich alles etwas besonderes. Die Braut Corinna, der Bräutigam Jan, der verkleidete MINI als Brautauto und dann wurden nach der Trauung auch noch Kaffeebohnen geworfen statt Reis. Ist auch nicht verwunderlich, denn Jan betreibt das Cafe-Konzept beanbar Coffeeshop mit Standorten in Schweinfurt, Ingolstadt, Ulm und Erfurt.

Die Trauung fand in der Kirche St. Michael in Michelau statt. Pfarrer Volker Benkert sehr geduldig mit der Braut, die sich eine halbe Stunde verspätete. Gefeiert wurde in der Feldscheune Traustadt mit romantisch-rustikalem Flair, wo es gegen Abend ein Barbecue gab – ein tolles Erlebnis und einfach wahnsinnig gut. Eine Hochzeit ganz nach meinem Geschmack. Ich freue mich schon sehr auf unser Afterwedding Shooting im Mai.

Vorbereitung der BrautHochzeit in TraustadtHochzeit Einzug in KircheMini BrautautoHochzeitsfotograf Traustadt

|Pin it!|Zum Seitenanfang|Kontaktformular|83,99,104,114,101,105,98,101,110,32,83,105,101,32,109,105,114,32,112,101,114,32,69,109,97,105,108,33!liamE rep rim eiS nebierhcS|Blog abonnieren!
Corinna und Jan Janousek - 22. April 2015 - 22:01

Lieber Johannes, Du warst an diesem besonderen Tag eine der wichtigsten Personen für uns. So wie Du unsere Momente festgehalten hast, werden sie für uns immer unvergesslich bleiben. Wir bekommen beim Ansehen deiner Bilder immer noch Gänsehaut! Wie schön, dass Du bei uns warst. Wir freuen uns auch schon sehr auf das Afterwedding Shooting! Bis bald Corinna und Jan

Ihre Emailadresse wird nicht veröffentlicht Required fields are marked *

*

*

f a c e b o o k