Magische Momente bei der Hochzeit

Der Augenblick, in dem der Bräutigam seine zukünftige Frau das erste Mal als Braut sieht, kann so ein magischer Moment sein. Ein Augenblick von großer Intensität der Gefühle. Da wird mancher Mann überwältigt. So gesehen bei der Hochzeit von Bernadette und Maurizio am letzten Samstag in der St.Vitus-Kirche in Veitshöchheim.  Für mich als Hochzeitsfotograf gehören diese Augenblicke der Begegnung zu den schönsten einer Hochzeit. Bei der Bearbeitung sitze ich dann manchmal lange vor einem Bild und lasse es auf mich wirken.

Manche Pfarrer (aller Konfessionen) wollen dem Brautpaar diese Art des Einzugs in die Kirche nicht gestatten. Dabei ist die Symbolik der Übergabe der Braut vom Brautvater an den Bräutigam eine zutiefst biblische. „Darum wird ein Mann seinen Vater und seine Mutter verlassen und seiner Frau anhangen, und sie werden ein Fleisch sein.“ (1.Mos 2,24)

Hochzeitsfotograf Veitshöchheim

|Pin it!|Zum Seitenanfang|Kontaktformular|83,99,104,114,101,105,98,101,110,32,83,105,101,32,109,105,114,32,112,101,114,32,69,109,97,105,108,33!liamE rep rim eiS nebierhcS|Blog abonnieren!

Ihre Emailadresse wird nicht veröffentlicht Required fields are marked *

*

*

f a c e b o o k