Was braucht ein Hochzeitsfotograf für gelungene Bilder?

Was braucht ein Hochzeitsfotograf für gelungene Bilder? Auf jeden Fall Glück (z.B. dass die Katze beim Fotografieren der Schuhe des Bräutigams vorbei kommt), dann ein Brautpaar, das alles mitmacht und mit dem man „Pferde stehlen“ kann – und natürlich sind Kinder in ihrer Unbekümmertheit immer ein lohnendes Motiv. Bei der Hochzeit von Claudia und Bernd […]

Alle Bilder und den Artikel zeigen.....

Kinder bei Hochzeiten

Kinder sind für mich als Hochzeitsfotograf eine echte Herausforderung. In ihrer ungekünstelten Echtheit, Natürlichkeit und Unbekümmertheit sind sie ein lohnendes Motiv für einen Fotografen. Kinder sind oft sehr lebendig, manchmal richtig gute Schauspieler und viele habe bereits eine ausgeprägte Persönlichkeit. Bei Sophie (Bild unten) und ihrem kleinen Freund ist mir das gleich aufgefallen: Die Blicke […]

Alle Bilder und den Artikel zeigen.....

Hochzeit im Schloss Steinburg in Würzburg

Es sollte eine Traumhochzeit werden: Die freie Trauung von Viktoria und Thomas im Schloss Steinburg in Würzburg. Das Brautpaar aus München hatte dafür eine optimale Location in Würzburg ausgewählt: Die Steinburg mit wunderbarem Blick über Würzburg.  Dort konnte alles für das Brautpaar ebenso wie für die Hochzeitsgäste sehr komfortabel an einem Ort stattfinden von der […]

Alle Bilder und den Artikel zeigen.....

Das „Wichtigste“ bei der Hochzeit: Der Pfarrer und der Fotograf

Bereits bei unseren ersten Gespräch teilten mir Ina und Steffen mit, dass für sie der Pfarrer und der Fotograf das Wichtigste bei der Terminfestlegung für die Hochzeit seien und dass sie deshalb den Termin nach ihren beiden Wunschkandidaten ausrichten würden. Doch es fügte sich alles, auch die Location für die kirchliche Trauung in Wolfsmünster und […]

Alle Bilder und den Artikel zeigen.....

Regen, Regen, Regen und eine tolle Hochzeit in Bad Wildungen

Soviel Regen ohne Unterbrechung habe ich als Hochzeitsfotograf in diesem Jahr nur einmal erlebt: Hochzeit in Bad Wildungen. Wir konnten nicht einmal ein Gruppenbild machen, weil wir den Gästen nicht zumuten wollten im Regen zu stehen. Dem Brautpaar hat das alles nichts ausgemacht. Da merkte man gleich: Die Beiden gehen gemeinsam durch Dick und Dünn […]

Alle Bilder und den Artikel zeigen.....

Als Hochzeitsfotograf in Schloss Weikersheim

Als Hochzeitsfotograf liebe ich das Taubertal zwischen Rothenburg und Wertheim und ganz besonders auch das barocke Kleinod Schloss Weikersheim. Anna und Roland, zur Zeit in Alexandria /USA von wo sie – vermute ich – den gesamten amerikanischen Lebensmittelmarkt aufmischen, heirateten in der Kapelle von Schloss Weikersheim und feierten in der Orangerie des Schlossparks. Eine sehr […]

Alle Bilder und den Artikel zeigen.....

Hochzeit zuhause in Arnstein

Morgen am Pfingstsamstag fotografiere ich wieder eine Hochzeit zuhause in Arnstein. Man muss schon weit zurück gehen bis man auf meinem Blog ein Datum findet, am dem ich als Hochzeitsfotograf in meiner Heimatstadt Arnstein unterwegs war. In die Jahre 2014 bis 2011: Die standesamtliche Hochzeit von Nicole und Harald im Jahr 2011 Die fränkisch-vietnamesische Hochzeit […]

Alle Bilder und den Artikel zeigen.....

Katharina - 4. Juni 2017 - 17:20

Lieber Johannes!
Wir möchten uns von ganzen Herzen bei Dir für die wundervollen und emotionalen Hochzeitsbilder bedanken!
Da wir keine typischen Hochzeitsbilder wollten, haben wir uns bewusst für dich entschieden. Es war die beste Entscheidung, die wir diesbezüglich treffen konnten.
Wir hatten viel Spaß, bei den unterschiedlichsten (Kennenlern- Hochzeitstag- Afterwedding) Shootings mit dir gehabt.
Du hast unseren Tag einfach unvergesslich gemacht!!!
DANKE DIR
Katharina&Artur

Eine mutige Entscheidung

Auf meinem Blog hatte ich schon im August geschrieben, dass ich als Hochzeitsfotograf noch nie so viele Regenhochzeiten hatte wie in diesem Jahr. Das hat sich bis zum Ende der Saison bewahrheitet. Eine der ersten war die Hochzeit von Ulrike und Michael aus Würzburg. Was mich echt beeindruckt hat: Als es bereits absehbar war, dass […]

Alle Bilder und den Artikel zeigen.....

Ulrike & Michael - 3. März 2017 - 20:52

Vielen lieben Dank für Deine traumhaften Bilder und Deinen vollen Einsatz in den steilen, rutschigen Weinbergen.
Du verstehst es perfekt, immer am richtigen Ort zur rechten Zeit zu sein, um die besonderen Momente einzufangen.
Wir sind so froh darüber, dass Du unsere Hochzeit begleitet und festgehalten hast.

Ulrike & Michael

Hochzeit auf Burg Eggersberg

Bei der Hochzeitsfeier von Martina und Stefan auf Schloss Eggersberg in Riedenburg im Altmühltal hat sich für mich als Hochzeitsfotograf bestätigt: Jede Hochzeit ist anders und wird geprägt von der Individualität des Brautpaares. Deutlich wurde mir dies, da ich schon die Hochzeit von Johanna, der Zwillingsschwester der Braut, auf Burg Colmberg fotografieren durfte. Es ist […]

Alle Bilder und den Artikel zeigen.....

Hochzeit in Bad Mergentheim

Seit mehr als drei Monaten habe ich keinen Blogbeitrag als Hochzeitsfotograf geschrieben. Dabei habe ich in dieser Zeit so viele Hochzeiten fotografiert, über die ich am liebsten sofort mit Bildern berichtet hätte. Es waren wirklich so viele, dass mir dazu keine Luft blieb. Aber ich habe mir fest vorgenommen, ab sofort wöchentlich eine bis zwei […]

Alle Bilder und den Artikel zeigen.....

fennomenal - 28. November 2016 - 20:18

Oh, habe gerade gehört: Eileen und Clemens sind inzwischen zu dritt. Herzlichen Glückwunsch!!!!!!
Johannes

Von Pfarrern und Hochzeitsfotografen

Das Verhältnis von Hochzeitsfotografen und Pfarrern ist manchmal ein angespanntes. *) Pfarrer wünschen sich einen feierlichen Gottesdienst; sie wünschen sich die ungeteilte Aufmerksamkeit des Brautpaares und der Hochzeitsgäste. Und manche Pfarrer befürchten, das „Geknipse“ eines Hochzeitsfotografen könne ein Störfaktor sein, könne die Feierlichkeit des Augenblicks beeinträchtigen. Hochzeitsfotografen wollen gute Bilder machen. Sie möchten die eindrucksvollsten, […]

Alle Bilder und den Artikel zeigen.....

Franco - 7. Mai 2016 - 14:56

Lieber Johannes,

du hast einen ganz tollen Artikel zu diesem Thema geschrieben und sehr einfühlsam erzählt, worum es uns in der Trauzone geht.
Vielen lieben Dank dafür und schön dass du dabei bist!!

Grüße aus Wiesbaden
Franco

Hallo Johannes,
interessanter Ansatz, den ich bisher nicht kannte. Als jemand, der selbst nicht nur zum Fotografieren in die Kirche geht, finde ich es zwar auch ein wenig befremdlich, dass wirklich Workshops und Trainings notwendig sind, um Kolleginnen und Kollegen das richtige Verhalten im Gotteshaus beizubringen. Aber die Praxis zeigt, dass dem so ist. Ich selbst werde von Pfarrern immer wieder gelobt, wie umsichtig ich mich bei der Arbeit verhalten hätte – aus meiner Sicht eigentlich eine Selbstverständlichkeit. Insofern ist die Initiative sicherlich zu begrüßen.
Schöne Grüße aus Berlin
Klaus

Boris - 4. Juli 2017 - 08:02

Lieber Johannes,

ich finde den Ansatz auch nicht schlecht, habe es eben erst gefunden.

Ist das Projekt noch aktuell? Ich habe mit meiner Art bisher nur gute Erfahrungen in Kirchen gemacht. Wichtig ist mir, den Pfarrer vor der Trauung wenigstens kurz anzusprechen und vor allem kein Blitzlicht zu nutzen.

Grüße,

Boris

Lebendige Brautpaar-Portraits

Andrea und Martin haben mir’s bei den Afterwedding-Shoots in Würzburg wieder mal gezeigt, worauf es bei Hochzeitsfotos wirklich ankommt: 1. Das Wichtigste ist das Brautpaar selbst. Können sich die beiden auch in der künstlichen Situation einer Fotosession natürlich und ungezwungen bewegen? Können sie „echt“ sein und ihre Gefühle authentisch zeigen? Die wenigsten meiner Brautpaare sind […]

Alle Bilder und den Artikel zeigen.....

f a c e b o o k