Masthead header

Regen, Regen, Regen und eine tolle Hochzeit in Bad Wildungen

Soviel Regen ohne Unterbrechung habe ich als Hochzeitsfotograf in diesem Jahr nur einmal erlebt: Hochzeit in Bad Wildungen. Wir konnten nicht einmal ein Gruppenbild machen, weil wir den Gästen nicht zumuten wollten im Regen zu stehen. Dem Brautpaar hat das alles nichts ausgemacht. Da merkte man gleich: Die Beiden gehen gemeinsam durch Dick und Dünn und lassen sich durch nichts abschrecken. Katharina und Dirk – zur Zeit in München – wurden in der evangelischen Stadtkirche in Bad Wildungen getraut; zuvor hatten sie sich im Maritim Hotel der Kurstadt (schon sehr gut gelaunt) für den Tag vorbereitet. Stilvoll gefeiert wurde hoch über Bad Wildungen im barocken Schloss Friedrichstein mit Blick auf das nordhessische Bergland. Und am Abend war dann einiges los, wie man auf den Bildern sehen kann. Eine tolle Hochzeit! Mit dabei die nette Kollegin Kathrin Brockmann

Auf dem Weg zur Stadtkirche Bad Wildungen. Der Bräutigam mit seinen Jungs.

Hochzeit hoch über Bad Wildungen auf Schloss Friedrichstein.

Manchmal ist die Toilette für das Brautpaar bei der Hochzeit der einzige intime Rückzugspunkt.

Letzte Probe für den Brauttanz.

Überwältigt von den Gefühlen. Die Braut.

Der Regen lässt das Brautpaar völlig unbeeindruckt.

Hochzeit Bad Wildungen

Traumhaft bei Nacht: Das Brautpaar vor Schloss Friedrichstein in Bad Wildungen.

|Pin it!|Zum Seitenanfang|Kontaktformular|83,99,104,114,101,105,98,101,110,32,83,105,101,32,109,105,114,32,112,101,114,32,69,109,97,105,108,33!liamE rep rim eiS nebierhcS|Blog abonnieren!

Ihre Emailadresse wird nicht veröffentlicht Required fields are marked *

*

*

f a c e b o o k