Romantische Hochzeit in der Pfalz

Heute zum Valentinstag eine besonders romantische Hochzeit. Veronique und Roland aus Mannheim gaben sich im beschaulichen Freinsheim das JA-Wort. Zur Vorbeitung hatte sich Veronique ins Barockzimmer und Roland ins Orientzimmer von Hotel Ambiente zurück gezogen. Die erste Begegnung von Braut und Bräutigam, der erste liebevolle Blick als Vero die Treppe herunter kam und den wartenden Roland im Innenhof des Hotels traf – das war ein sehr berührender Moment voller Zärtlichkeit. Wenn es mir als Hochzeitsfotograf gelingt, diese bewegenden Augenblicke in einer Weise mit der Kamera einzufangen, dass das Brautpaar beim Betrachten der Bilder so empfindet wie es die Beiden in ihrer Email vom 12. Februar 2012 ausdrückten:

„Wir sind jedes Mal ganz gerührt und die Emotionen des Tages kommen immer wieder auf. Diese Emotionen und Situationen hast du so wunderschön eingefangen. Wir sind so froh, dass wir dich engagiert haben, denn außer der Erinnerung bleiben einem ja nur die Fotos von diesem wunderschönen Tag.“

Dann hab ich meinen Job ordentlich gemacht. Dann habe ich den Eindruck: Hochzeitsfotografie hat wirklich einen Sinn! – Und eine Bedeutung über den Tag hinaus.

Da spielte es dann bei der Hochzeit auch gar keine Rolle mehr, dass es auf dem Weg von der Kirche zum historischen Von-Busch-Hof wie aus Kübeln goss. Der Regen ließ uns während der Kutschenfahrt durch die Weinberge gerade genügend Zeit für einige verträumte Portraits. Mehr von der Hochzeitsreportage auf meiner Website unter Galleries 2.

Einige Bilder von meinen ersten Treffen mit Veronique und Roland in Heidelberg sind in meinem Blogartikel vom 4. April  2011 zu sehen

|Pin it!|Zum Seitenanfang|Kontaktformular|83,99,104,114,101,105,98,101,110,32,83,105,101,32,109,105,114,32,112,101,114,32,69,109,97,105,108,33!liamE rep rim eiS nebierhcS|Blog abonnieren!

Ihre Emailadresse wird nicht veröffentlicht Required fields are marked *

*

*

f a c e b o o k