Russische Hochzeit in Stuttgart

Zumindest an einem Bild lässt sich auch ohne Blick auf die Überschrift sofort erkennen, um was für eine Hochzeit es sich handelt. Ja richtig, um eine russische. Weil die Wodkaflaschen schon zum Mittagessen auf den Tischen standen, ging die Stimmung der gesamten Hochzeitsgesellschaft bereits am Nachmittag auf ihren Höhepunkt zu. Da gings richtig rund! Und heiß war es an diesem Tag in Stuttgart!  Da schmolz der Eisbrocken, in den das Geld eingefroren war, dahin wie nichts. Gott sei Dank gab es an der Stadthalle in Korntal-Münchingen einen erfrischenden Springbrunnen – eine willkommene Abkühlung nicht nur für die Kinder. Morgens hatten Eva und Viktor in der St. Johannes-Kirche in Stuttgart-Mönchfeld geheiratet. Am Spätnachmittag ging ich mit mit dem Brautpaar zum Porsche-Museum und auf den Killesberg in Stuttgart, um ein paar Brautpaar-Portraits zu machen. Die beiden sind mir in sooooooooooooo netter Erinnerung!Hochzeitsfotograf Stuttgart

Russische HochzeitRussische Hochzeit in StuttgartRussische Hochzeit in StuttgartRussische Hochzeit in Stuttgart

|Pin it!|Zum Seitenanfang|Kontaktformular|83,99,104,114,101,105,98,101,110,32,83,105,101,32,109,105,114,32,112,101,114,32,69,109,97,105,108,33!liamE rep rim eiS nebierhcS|Blog abonnieren!
Wilfried Feder - 13. Dezember 2013 - 19:51

ahh die Braut hat den rest also unter den tisch getrunken. Immer wieder neue crazy Ideen =)

Ihre Emailadresse wird nicht veröffentlicht Required fields are marked *

*

*

f a c e b o o k