Schlechte Hochzeitsfotos?

Hallo liebe Ehepaare,

Ihr habt schon Hochzeitsfotos, aber Ihr seid recht unzufrieden damit? Zu konventionell? Zu steif? Zu langweilig? Ich mache jetzt ein Angebot an alle Ehepaare, die trotz unglücklicher Hochzeitsfotos immer noch glücklich mit einander sind.

Ich nehme mir zwei Stunden Zeit und mache mit Euch ein After-Wedding-Shooting ganz nach Eueren Vorstellungen. Natürlich kostenlos. Wird man den Unterschied erkennen im Vergleich von Vorher-Nachher-Fotos? Wird sich der Aufwand lohnen, noch einmal in das Hochzeitskleid zu schlüpfen?

Wie gehts? Ihr meldet Euch hier auf meinem Blog für das After-Wedding-Shooting in einem Kommentar. Dann schickt Ihr mir per Email oder Post eines des besten Fotos von eueren mißlungenen Hochzeitsfotos. Unter den Interessenten wähle ich vier Paare aus. Teilnahmeschluss ist der 24. Mai 2010. Die Fotos machen wir dann zwischen dem 29. Mai und dem 6. Juni. Damit die Fotos wirklich kostenlos sind, müßte der Aufnahmeort im Umkreis von 50 km liegen; sonst fallen die Selbstkosten für die Fahrt an.

Wie könnten die Hochzeitsfotos aussehen? Hier gehts zu meinen Fotogalerien auf der Homepage www.fennomenal.de

Die Idee stammt übrigens von dem überaus kreativen Filmemacher Konrad Licht und wurde erstmals realisiert von dem von mir sehr geschätzten Hochzeitsfotografen Marco Schwarz.

|Pin it!|Zum Seitenanfang|Kontaktformular|83,99,104,114,101,105,98,101,110,32,83,105,101,32,109,105,114,32,112,101,114,32,69,109,97,105,108,33!liamE rep rim eiS nebierhcS|Blog abonnieren!
Manuela Schneider - 18. Mai 2010 - 15:14

Lieber Herr Fenn,
super Aktion! Hab mich ja schon beworben, bin mal gespannt, ob wir dabei sind.
Viele Grüße
Manuela Schneider

Ihre Emailadresse wird nicht veröffentlicht Required fields are marked *

*

*

f a c e b o o k