Sex in the City – Stuttgart

Als ich am Ostersamstag über den Schlossplatz in Stuttgart flanierte, fielen mir sechs Mädels auf, die besonders ausgelassen auf dem Rasen am Schloss Picknick machten. Ich fasste mir meinen ganzen Mut und fragte, ob ich von der Idylle ein Foto machen dürfe. Nein – Spaß beiseite!  Fünf Freundinnen der Braut Birte hatten mich als Geschenk engagiert und als Überraschung für die Braut nach Stuttgart kommen lassen, damit ich den Junggesellinnen-Abschied mit der Kamera begleite. Da fing der Spaß richtig an! Zuerst in einer Bar in der Königstrasse und endete beim Stuttgarter Frühlingsfest auf dem Cannstatter Wasen. Na, da bin ich gespannt auf die Hochzeit in Vaihingen / Enz!

Hochzeitsfotograf Stuttgart

undefinedundefinedundefinedundefinedundefinedundefinedundefinedundefinedundefinedundefinedundefinedundefinedundefinedundefinedundefinedundefinedundefinedundefinedundefinedundefinedundefinedundefinedundefinedundefined

Informationen für Brautpaare über Hochzeitsreportage in Stuttgart

|Pin it!|Zum Seitenanfang|Kontaktformular|83,99,104,114,101,105,98,101,110,32,83,105,101,32,109,105,114,32,112,101,114,32,69,109,97,105,108,33!liamE rep rim eiS nebierhcS|Blog abonnieren!
René Lahn - 3. Mai 2011 - 23:28

Sehr originelle Strecke, Johannes, gefällt mir total gut! Ich find auch die Idee total klasse, bei so einer Gelegenheit einfach einen Fotografen mitzunehmen.

Ihre Emailadresse wird nicht veröffentlicht Required fields are marked *

*

*

f a c e b o o k