Masthead header

Tag Archives: Liebe

Hochzeitsfotograf in der Zeitschrift „Lebenslust“

Artikel „Mit den Augen der Liebe“, 10 Seiten, über Johannes Fenn als Hochzeitsfotograf in der Zeitschrift „Lebenslust“, August 2012

Alle Bilder und den Artikel zeigen.....

Martina Rinke - 14. August 2012 - 11:16

Herzlichen Glückwunsch zu diesem schönen Artikel.

Till - 14. August 2012 - 12:16

Gratulation zu diesem tollen Artikel!

Bernadette & Maurizio - 14. August 2012 - 21:00

Hallo Johannes,
ein wahnsinns Artikel, der in keinster Weise zur Übertreibung tendiert. Das Superlativ auf der Titelseite ist zu 100% passend. Wir sind überaus dankbar das du unseren großen Tag im Juli diesen Jahres begleitet hast, und so emotionale und wertvolle Fotos entstanden sind.
Sämtlichen Familienmitgliedern, Freunden und Bekannten haben deine Bilder erneut Tränen in die Augen getrieben.
Du bist halt einfach der richtige für diesen Job! Weiter so 🙂

Herzliche Grüße

Bernadette & Maurizio

Kirill - 20. August 2012 - 11:25

Johannes, Glückwunsch zur Veröffentlichung!

Alex - 30. Oktober 2012 - 19:40

Ein toller Bericht Johannes – es trifft es auf den Punkt!

GLG
Alex

München – ein Eldorado für Hochzeitsfotografen

Am Wochenende traf ich mich mit vier Brautpaaren zum Engagement-Shooting (was für ein Wort 🙂 – dabei sind es einfach Fotos vom Verliebtsein (auch kein besseres Wort) in München.

Alle Bilder und den Artikel zeigen.....

Michaela Endres - 4. April 2011 - 08:29

Fennomenal!Wir sind vom Ergebnis mehr als begeistert! Es hat superviel Spaß gemacht mit Dir durch die Straßen zu ziehen und Fotos zu machen. Wir haben uns gefühlt wie echte Stars:-)))

Als Fotograf ein bißchen blind

Ein Hochzeitspaar am Bahnhof – das erwartet man nicht. Ich liebe das Ausgefallene und Gegensätze.

Alle Bilder und den Artikel zeigen.....

Edith Sommer - 24. Oktober 2010 - 19:08

Ohne deinen Kommentar käme man schon auf die Idee, der Bahnhof wäre ein Gag. Dass diese Location etwas mit dem Leben des Hochzeitspaares zu tun hat, finde ich toll. Ich denke nur wenige Fotographen machen sich darüber Gedanken. Besonders gelungen das Bild mit dem Popen!
Ich wünsch dir weiterhin so viel Kreativität und Einfühlungsvermögen.
Gruß
Edith Sommer

Alex - 24. Oktober 2010 - 20:58

Lieber Johannes, die Fotos sind wie immer wunderschön.

christian meier - 30. Oktober 2010 - 08:18

ganz grosse Klasse, wirklich!
Vorallem die Gegenlichtaufnahmen auf dem Bahnsteig haben es mir angetan. (Bild 5)

[…] das After-Wedding-Shooting mit Miram und Dan am Bahnhof Würzburg und in der Szenekneipe “Wünschlos glücklich” habe ich schon berichtet. Fast hätte […]

f a c e b o o k