Ich liebe Brautpaare auf Feldern

Momentan gehören Brautpaare in Feldern zu meinen liebsten Motiven. Im Mai die Rapsfelder und im Juni/Juli die Getreidefelder. Ich mag es, wenn sich das hochstehende Getreide im Wind wiegt – vor allem im Gegenlicht der Abendsonne. Dieses Feld fanden wir südlich von Würzburg Richtung Giebelstadt. Beim Afterwedding-Shooting von Daniela und Jochen (über die Hochzeit in Rottendorf habe ich schon auf meinem Blog berichtet) waren die Wolken so beeindruckend, dass wir es nicht versäumen durften, die beiden durch den Himmel fliegen zu lassen. Beim gesamten Shooting hatten wir einen sehr interessierten Zuschauer, dem die ständige Knutscherei dann aber doch irgendwann zu viel wurde.

PS: Anmerkung zur Rechtschreibung. Heißt es korrekt „auf dem Feld“ oder „in dem Feld“? Der Bauer arbeitet auf dem Feld. Das Brautpaar steht in dem Feld. Ist also vom Verb abhängig. Ich finde, wenn ich als Hochzeitsfotograf mit Brautpaar-Portraits zu Gange bin, ist das für das Brautpaar richtig Arbeit. 🙂

Hochzeitsfotos auf FeldernHochzeitsfotograf Würzburg

|Pin it!|Zum Seitenanfang|Kontaktformular|83,99,104,114,101,105,98,101,110,32,83,105,101,32,109,105,114,32,112,101,114,32,69,109,97,105,108,33!liamE rep rim eiS nebierhcS|Blog abonnieren!

Ihre Emailadresse wird nicht veröffentlicht Required fields are marked *

*

*

f a c e b o o k