Tränen und Lachen – Eine Hochzeit der großen Gefühle

„Ich zieh keine Krawatte an – und keinen Sakko“ erklärte mir Thomas zur standesamtlichen Hochzeit im fränkischen Eibelstadt. Entsprechend locker war die Trauung, aber mit sehr viel Freundentränen und viel Lachen. Und mit viel Nähe und Zärtlichkeit, für mich sehr bewegend. Candida und Thomas machten sich zusammen im Haus in Würzburg rasch zurecht. Das ging auch gar nicht anders mit so vielen Kindern im Haus. Der Zweitkleinste der fünf Kinder durfte im Hochzeitsauto einem Mercedes SL Cabrio zum Rathaus nach Eibelstadt mitfahren und später mit seinem Bruder das Trauungsprotokoll unterschreiben. Es war ein Fest der Kinder – auch die spätere Feier am Nikolaushof in Würzburg.

Ich freu mich schon auf unser After-Wedding-Shooting – mit viel Gefühl!

Standesamtliche Hochzeit EibelstadtHochzeitsfotograf Eibelstadt

 

 

Hochzeit Nikolaushof Würzburg

|Pin it!|Zum Seitenanfang|Kontaktformular|83,99,104,114,101,105,98,101,110,32,83,105,101,32,109,105,114,32,112,101,114,32,69,109,97,105,108,33!liamE rep rim eiS nebierhcS|Blog abonnieren!
Kirill - 3. August 2012 - 12:56

Eine schöne Serie!

Ihre Emailadresse wird nicht veröffentlicht Required fields are marked *

*

*

f a c e b o o k